Holt euch jetzt das und macht einen grossen Schritt zu mehr Unabhängigkeit

Jahrgang 2003: Bis Ende 2021 Lernfahrausweis sichern – ohne die einjährige Lernphase!

Jahrgang 2003: Bis Ende 2021 Lernfahrausweis sichern – ohne die einjährige Lernphase!

Jahrgang 2003: Bis Ende 2021 Lernfahrausweis sichern – ohne die einjährige Lernphase!

Ja klar, ich will den Lernfahrausweis!

Du hast Jahrgang 2003?

Dann hast du die Möglichkeit, mit 17 schon Auto zu fahren. Seit dem 1. Januar 2021 kannst du bereits den Lernfahrausweis für Personenwagen (Kat. B) erwerben. Hast du das bis spätestens 31. Dezember 2021 erworben, musst du die einjährige Lernphase nicht durchlaufen. Die Autoprüfung darfst du frühestens an deinem 18. Geburtstag machen.

Der sicherste und beste Weg
zum Führerausweis

  1. So rasch wie möglich das Gesuch für den Lernfahrausweis ausfüllen und einschicken. Du musst diesen bis zum 31.12.2021 erhalten haben (nicht bestellt!).
  2. Bestätigung des absolvierten Nothelferkurses und Sehtest mit einschicken.
  3. Zur Theorieprüfung anmelden.
  4. Nach bestandener Theorieprüfung erhältst du den Lernfahrausweis.
  5. Einen professionellen Fahrlehrer / eine professionelle Fahrlehrerin aussuchen. Er oder sie gibt dir Tipps und Tricks. Und führt dich sicher zum Ziel. Vielleicht findest du daneben auch Begleitpersonen im privaten Umfeld.
  6. Führerausweis machen.

Aufgrund der neu eingeführten einjährigen Lernphase ab 2021 verlängert sich dieser Prozess um ein Jahr, falls du nicht 20 Jahre alt bist. Hol dir jetzt das . Damit du schon bald unabhängig unterwegs sein kannst.

BIS ENDE JAHR UNBEDINGT NOCH DAS SICHERN, DAMIT DU SCHON BALD AUTOFAHREN KANNST

Fahrlehrer-Verband_L-Kampagne8

«Merci für den Tipp, ich habe mir das organisiert. Nun muss ich nicht ein Jahr warten bis zur Prüfung.»

Anna (2003)
Fahrlehrer-Verband_L-Kampagne9

«Du hast das noch nicht? Hole es dir jetzt, so sparst du Zeit.»

Diego (2003)
Fahrlehrer-Verband_L-Kampagne11

«Ich habe mir den Lernfahrausweis gesichert»

Leila (2003)
Fahrlehrer-Verband_L-Kampagne10

«Unbedingt bis Ende Jahr das organisieren! Damit wir schon bald zusammen ins Training fahren können.»

Luca (2003)
Fahrlehrer-Verband_L-Kampagne12

«Mit 17 schon den Lernfahrausweis bestellen? Ja klar, ich hole mir gleich das  .»

Liam (2003)

Ja klar, ich will den Lernfahrausweis!

FAQ

Was ist die einjährige Lernphase?

Wer einen Lernfahrausweis vor dem 20. Altersjahr erwirbt, muss seit dem 1. Januar 2021 grundsätzlich eine praktische Lernphase von mindestens 12 Monaten durchlaufen, wenn er/sie das 20. Altersjahr noch nicht erreicht hat. Mit der längeren Begleitphase der Lernfahrer erhofft sich der Gesetzgeber, dass diese mehr Routine bekommen und weniger Unfälle haben.

Ich habe Jahrgang 2001/2002 – was bedeutet die neue einjährige Lernphase für mich?

Wenn du bis Ende 2020 den Lernfahrausweis erworben hast, bist du von der einjährigen Lernphase befreit, da diese erst ab 2021 in Kraft tritt. Seit dem 1. Januar 2021 ist die einjährige Lernphase auch für dich Pflicht, wenn du den Lernfahrausweis vor dem 20. Geburtstag erwirbst.

Ich habe Jahrgang 2003 – kann ich mit 17 schon Autofahren?

Damit der Führerausweis für Personenwagen trotz der Lernphase im Alter von 18 Jahren erworben werden kann, besteht neu die Möglichkeit den Lernfahrausweis bereits mit 17 Jahren zu erlangen. So können seit dem 1. Januar 2021 Personen mit Jahrgang 2003 den Lernfahrausweis erlangen. Voraussetzung dafür ist das Bestehen der Basistheorieprüfung. Die praktische Führerprüfung dürfen diese Personen ab dem 18. Geburtstag ablegen und müssen somit den Lernfahrausweis nicht 12 Monate besitzen. Achtung: Wer Jahrgang 2003 hat, muss den Lernfahrausweis vor dem 31.12.2021 erwerben. Sonst gilt auch für ihn/sie die einjährige Lernphase.

Ich bin 20 Jahre alt. Was bedeutet die neue Regelung für mich?

Wenn du den Lernfahrausweis nach dem 20. Geburtstag erwirbst, bist du von der einjährigen Lernphase befreit.

Wie kann ich mich am schnellsten für den Lernfahrausweis anmelden?

Du kannst dich jetzt anmelden. Wähle deinen Kanton, fülle die erforderlichen Formulare aus und schicke sie zusammen mit dem Sehtest und der Bestätigung des absolvierten Nothelferkurses an die entsprechende Adresse.